Wie läuft der Bewerbungsprozess bei WindPersonal ab?

 

  1. Wenn eine unserer Stellenausschreibungen Ihr Interesse geweckt hat, dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an bewerbung@windpersonal.de. Haben Sie sich beim Durchlesen der Stellenausschreibung gefragt, warum dort steht, dass kein Anschreiben erforderlich ist? Nun: Wir wissen, dass die Formulierung eines Anschreibens extrem zeitraubend ist. Wir möchten Ihnen jedoch den Bewerbungsprozess nicht komplizierter und zeitraubender gestalten als unbedingt nötig.

 

  1. Intern gleichen wir Ihre Qualifikationen, die wir aus dem Lebenslauf und den Zeugnissen entnehmen, mit den Anforderungen der Stelle ab.

 

  1. Wenn wir intern zu dem Schluss kommen, dass alle grundsätzlichen Anforderungen der Stelle durch Ihre Qualifikationen abgedeckt sein könnten, dann bekommen Sie von uns eine E-Mail mit der Bitte um eine Terminvereinbarung für ein Telefonat.

 

  1. In diesem Telefonat (Dauer ca. 30 – 45 Minuten) werden wir Ihnen erst einmal etwas zu dem jeweiligen Kundenunternehmen erzählen, bei dem die konkrete Stelle zu besetzen ist. Wir werden Ihnen helfen, sich eine konkrete Vorstellung von der Stelle und den damit verbundenen Aufgaben zu verschaffen und offen gebliebene Fragen zu Ihrem Werdegang stellen. In diesem Gespräch haben Sie die Möglichkeit, alle Ihre Fragen zu stellen, die sich bisher für Sie aufgetan haben.

 

  1. Im weiteren Verlauf werden wir unserem Kunden ein anonymisiertes Bewerberprofil von Ihnen übermitteln. Wir kennen unsere Kunden sehr gut und wissen genau, was ihnen wichtig ist und welche Fragen sich unsere Kunden in Bezug auf Bewerbungen stellen. Unser Bewerberprofil liefert darauf Antworten und ermöglicht es unserem Kunden zu sehen, dass Sie tatsächlich auf die Stelle passen könnten. Dadurch ist eine Bewerbung, die über uns läuft, aussichtsreicher als wenn Sie sich selbst bewerben. Wir verpassen Ihrer Bewerbung damit eine Art „Qualitätssiegel“ und sorgen dafür, dass sie nicht in der Masse an Bewerbungen untergeht. 

 

  1. Sollte das jeweilige Kundenunternehmen nach der Sichtung des übersandten Bewerberprofils unsere Meinung teilen, dass Sie für die Stelle grundsätzlich geeignet sind, dann organisieren wir Ihnen direkt ein Vorstellungsgespräch mit Ihrem  potenziellen zukünftigen Vorgesetzten.

 

  1. Wenn Sie möchten, dann nehmen wir uns vor Ihrem Vorstellungsgespräch auch gerne Zeit für Sie und reflektieren gemeinsam mit Ihnen, wie Sie sich am besten auf das Vorstellungsgespräch vorbereiten können, worauf Sie achten sollten und wo Stolperfallen liegen könnten. Erfahrungsgemäß hilft es sehr, sich vor dem Vorstellungsgespräch nochmal Zeit zu nehmen, um mit uns alles noch einmal gedanklich durchzugehen.

 

Zum Schluss bleibt noch zusagen, dass wir von unseren Kunden (den einstellenden Unternehmen) für die Unterstützung bei der Suche nach neuen Mitarbeitern bezahlt werden. Für Sie als Bewerber ist das alles absolut kostenfrei.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WindPersonal